Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Seite wählen:

Neubau „Labor Berlin“ – Charité/Vivantes

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein frei stehendes Gebäude mit 4 Geschossen. Der Gebäudekörper gliedert sich in seiner Nutzung in einen Bereich für Labore sowie in einen Bereich mit Büronutzung.Das an der nord-östlichen Grundstücksgrenze anschließende Forschungs- und Seminargebäude „Forum 4“ wurde mittels eines Verbindungsganges im 1.OG baulich und funktional an den Neubau des Labors angebunden. Die Anbindung schließt die Erweiterung der bestehenden Kastenförder- und Rohrpostanlage in den Neubau mit ein. Das Gebäude ist nicht unterkellert.Die BGF beträgt rd. 6 623 m², der Bruttorauminhalt (BRI) rd. 28 446 m³.

Bauherr

Labor Berlin - Charité Vivantes GmbH
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Ausführungszeit

2011 - 2013