Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Seite wählen:

Sanierung Pergamonmuseum – Bauabschnitt A (BA-A)

Objektbeschreibung

Die Grundinstandsetzung und Ergänzung setzt sich zusammen aus Maßnahmen an der historischen Dreiflügelanlage des PMU sowie aus Maßnahmen zur Vervollständigung des Bestandes durch Hinzufügung des Tempiettos/dem Eingangsgebäude, des sog. 4. Flügels am Kupfergraben und der Räume für die Anbindung der „Archäologischen Promenade“, die die Häuser der Museumsinsel unterirdisch verbinden soll. Die Baumaßnahmen sind in zwei Bauabschnitte (BA) aufgeteilt. Die Maßnahmen BA A und BA B werden nacheinander, im Zeitraum 2013-2019 und 2019-2025, ausgeführt, so dass ein Teil des Museums immer für den Besucherverkehr geöffnet bleiben kann.

Bauherr

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Am Kupfergraben 2
10117 Berlin

Ausführungszeit

in Bau

{image: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Pergamonmuseum-Luftaufnahme-02-zugeschnitten-1500x1097.jpg', thumb: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Pergamonmuseum-Luftaufnahme-02-zugeschnitten-480x375.jpg'} ], // Theme Options progress_bar: 1, // Timer for each slide mouse_scrub: 0 }); });

Redevelopment of Pergamon Museum – Building Section A (BS -A)

Objektbeschreibung

This general refurbishment and extension comprises construction on the historical three-wing complex of the PMU and measures to complete the ensemble by adding the Tempietto/entrance building, the so-called fourth wing on Kupfergraben and the rooms to connect the ‚Architectural Promenade‘ as an underground link between the buildings on Museum Island. The construction work is divided into two building sections (BS). Measures involved in BS A and BS B will be completed consecutively between 2013 and 2019, then 2019 and 2025, hence ensuring that a part of the museum can always remain open to the public.

Bauherr

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Am Kupfergraben 2
10117 Berlin

Ausführungszeit

under construction