Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Seite wählen:

Generalsanierung Staatsoper Unter den Linden – Bauteil D

Objektbeschreibung

Das Magazingebäude (BT D) ist Teil des Gesamtkomplexes Staatsoper. Es entsteht als Neubau zwischen dem bestehenden Intendanzgebäude und dem Barenboim Musikinstitut und wird durch einen Verbindungstunnel mit dem Opernhaus (BT A) angebunden.

Der Neubau ermöglicht die Bespielung der Bühnenbilder im neu entstehenden Probebühnenbereich.

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Fachbereich V Hochbau
10707 Berlin

Ausführungszeit

2013-2014

{image: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/1381415059_5_b_staatsoperbtd_web_oben.jpg', thumb: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/1381415059_5_b_staatsoperbtd_web_oben-480x257.jpg'} ], // Theme Options progress_bar: 1, // Timer for each slide mouse_scrub: 0 }); });

Complete renovation Staatsoper Unter den Linden – Building Section D

Objektbeschreibung

The archive building (BS D) is part of the Staatsoper complex. It is under construction as a new building situated between the existing management building and the Barenboim Musikinstitut and is linked with the opera house (BS A) itself via a connecting tunnel.

The new building will permit stage performances in the new rehearsals area.

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Fachbereich V Hochbau
10707 Berlin

Ausführungszeit

under construction