Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Seite wählen:

Neubau CCO – CharitéCrossOver – Vorklinik und Forschungszentrum der Charité Berlin

Objektbeschreibung

Am traditionellen Standort der Charité Berlin, zwischen Hauptbahnhof, Spree und Bahnhof Friedrichstraße entsteht das neue Laborgebäude für die Vorklinik der Charité und das Forschungszentrum für Neuro- und Immunwissenschaften.

Der L-förmige Baukörper mit einer Bruttogeschossfläche von 23.000 m² umfasst sechs Vollgeschosse und wird eingebettet in den teilweise denkmalgeschützten Bestand der Charité.

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Ferbeliner Platz 2
D-10707 Berlin

Ausführungszeit

2010 - 2012

{image: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Bilder-BV-093.jpg', thumb: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Bilder-BV-093-480x375.jpg'} ], // Theme Options progress_bar: 1, // Timer for each slide mouse_scrub: 0 }); });

New building for Pre-Clinic and Research Centre for Immunology and Neurosciences at Charité Berlin

Objektbeschreibung

The new laboratory building for the pre-clinic within Charité and the research centre for immunology and neurosciences is under construction at the traditional Charité location between the main railway station, the river Spree and Friedrichstraße railway station.

The L-shaped structure with gross floor space of 23,000 m² covers six full storeys and is incorporated within the partially listed Charité complex.

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
Ferbeliner Platz 2
D-10707 Berlin

Ausführungszeit

2010 - 2012