Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Seite wählen:

Neubau Vogelhaus Zoo Berlin

Objektbeschreibung

Neubau eines Vogelhauses, bestehend aus einem Hauptbaukörper (Freiflughalle mit ca. 11m Höhe), vier gerundeten Flügelbaukörpern – sogenannten Loops – sowie einem Kopfbau mit 6m Luftraum (auch als Eventbereich nutzbar). Die dreigeteilte Freiflughalle bildet in den einzelnen Teilbereichen die Kontinente Südostasien, Afrika und Australien mit ihren spezifischen klimatischen Bedingungen nach und beherbergt die jeweiligen landestypischen Vogelarten.

Bauherr

Zoologischer Garten Berlin AG
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

Ausführungszeit

2011 - 2012

{image: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Vogelhaus-18.jpg', thumb: 'https://bateg.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/02/Vogelhaus-18-480x375.jpg'} ], // Theme Options progress_bar: 1, // Timer for each slide mouse_scrub: 0 }); });

New aviary in Berlin Zoo

Objektbeschreibung

New aviary consisting of a main building (free-range hall with approx. 11 m in height), four rounded building sections – so-called loops – and a head building with 6 m clearance (also used for functions). The individual areas of the free-range hall with its three sections represent the continents of Southeast Asia, Africa and Australia and their respective climactic conditions and is home to the bird species most typically found in these regions.

Bauherr

Zoologischer Garten Berlin AG
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin

Ausführungszeit

2011 - 2012